Seit 1999 sind wir Weinhändler mit Leidenschaft.
Persönliche Beratung +49(201)4555691

Castelgreve Vin Santo

Vin Santo del Chianti Classico Castelgreve
14,61 € *
Inhalt: 0.375 Liter (38,96 € * / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 2-4 Tage*

  • 5321
  • 2011
  • Trebbiano, Malvasia
  • Weißwein
  • 16%
  • 10°
  • Toskana
  • Italien
  • Enthält Sulfite
Der Vin Santo ist ein voller, duftiger Dessertwein aus der Toskana. Die Trauben, die im Vin... mehr
Produktinformationen "Castelgreve Vin Santo"

Der Vin Santo ist ein voller, duftiger Dessertwein aus der Toskana. Die Trauben, die im Vin Santo verwendet werden, sind immer von höchster Qualität. Das ist auch der Grund, dass der Vin Santo nicht jedes Jahr produziert wird. Nach der Ernte werden die Traubenranken für drei bis vier Monate in einer Scheune aufgehängt, um die Trauben eintrocknen zu lassen. Durch diesen Eintrocknungsprozess nimmt der Zuckergehalt der Trauben zu. Danach kommt der Wein für einige Jahre in Eichentonnen, die vollständig von der Luft abgeschlossen sind.

Die Farbe ist ein warmes Bernsteingelb, das Bukett voll und komplex mit dem Duft von Rosinen in Kombination mit Aromen von Aprikosen, Feigen, getrockneten Früchten und einer leichten Holznote. Der Geschmack ist voll und warm, leicht süß, seidig und ergibt einen großartigen, herrlich warmen Abgang.

Dieser schöne Dessertwein ist der perfekte Begleiter zu Fruchten und cremigen und süßen Desserts. Er lässt sich aber auch gut zu kräftigen Käsen wie Blauschimmelkäse servieren.

Der Vin Santo ist ein voller, duftiger Dessertwein aus der Toskana. Die Farbe ist ein warmes Bernsteingelb, das Bukett voll und komplex mit dem Duft von Rosinen in Kombination mit Aromen von Aprikosen, Feigen, getrockneten Früchten und einer leichten Holznote. Der Geschmack ist voll und warm, leicht süß, seidig und ergibt einen großartigen, herrlich warmen Abgang.

 

Die Trauben, die im Vin Santo verwendet werden, sind immer von höchster Qualität. Das ist auch der Grund, dass der Vin Santo nicht jedes Jahr produziert wird. Nach der Ernte werden die Traubenranken für drei bis vier Monate in einer Scheune aufgehängt, um die Trauben eintrocknen zu lassen. Durch diesen Eintrocknungsprozess nimmt der Zuckergehalt der Trauben zu. Danach kommt der Wein für einige Jahre in Eichentonnen, die vollständig von der Luft abgeschlossen sind.

 

 

Weiterführende Links zu "Castelgreve Vin Santo"
Trebbiano, Malvasia mehr
Jahrgang: 2011
Rebsorte: Trebbiano, Malvasia
Weinsorte: Weißwein
Alkoholgehalt: 16%
Trinktemperatur: 10°
Region: Toskana
Land: Italien
Zusatzstoffe: Enthält Sulfite
Hersteller: Castelli del Grevepesa s.c.a. - Via Gabbiano, 34 - 50026 San Casciano Val di Pesa (FI) Italien/:Toscana
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Castelgreve Vin Santo"
Bewertung schreiben

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen