Seit 1999 sind wir Weinhändler mit Leidenschaft.
Persönliche Beratung +49(208)46924007

Domaine Lafage Coté Rosé

Domaine Lafage Coté Rosé Online kaufen
7,97 € *
Inhalt: 0.75 Liter (10,63 € * / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 2-4 Tage**

Domaine Lafage Coté Rosé - feinfruchtiger Roséwein aus Frankreich Der trockene Coté Rosé vom... mehr
Produktinformationen "Domaine Lafage Coté Rosé"

Domaine Lafage Coté Rosé - feinfruchtiger Roséwein aus Frankreich

Der trockene Coté Rosé vom französischen Weingut Domaine Lafage ist eine sommerliche Cuvée aus der Hand von Jean-Marc Lafage. Dieser Wein wird aus den Rebsorten Grenache und Cabernet Sauvignon vinifiziert. Die Trauben stammen aus der Weinbauregion Languedoc.

Eigenschaften des Domaine Lafage Coté Rosé

Der Roséwein Domaine Lafage Coté Rosé aus Frankreich präsentiert sich im Glas charmant in einem ansprechend hellen Himbeerrosa. Die Nase wird betört von einem herrlichen Duft von Erdbeeren, Himbeeren, frischem Pfirsich und weiteren Sommerfrüchten - Zitrusaromen und blumigen Nuancen ergänzen dieses Erlebnis, angereichert durch einen Hauch feinsten Honig. Die Zunge wird von diesem traumhaften Roséwein der Domaine Lafage frisch, fruchtig und lebendig überzeugt - vollmundig und kraftvoll mit viel Schmelz und einer tollen Balance. Die erfrischend präsente Fruchtsäure lässt den Lafage Coté Rosé schön lebendig und vital munden; es verlangt freudig nach mehr: Die angenehm seidige und dichte Textur lädt schnell zum zweiten Glas ein - Genussmomente pur. Im Nachhall ist dieser spritzige Rosé zart mit mineralischen Nuancen und einem Anflug von frischen Kräutern zu genießen. Erleben Sie den Inbegriff südfranzösischer Lebenskunst.

Vinifikation des Domaine Lafage Coté Rosé

Der fruchtig trockene Roséwein Coté Rosé aus dem französischen Hause Domaine Lafage wird aus den Rebsorten Grenache und Cabernet Sauvignon produziert. Die alten Rebstöcke in den Weinanbaugebieten der Region Languedoc haben über die vielen Jahre ihre langen Wurzeln tief in den porösen und fruchtbaren Untergrund gegraben und finden hier optimale klimatische Bedingungen für diesen Roséwein vor. Haben die Trauben die optimale Reife erreicht, lesen die Weinbauern vom Weingut Domaine Lafage diese und bringen sie umgehend in das Presshaus der Weinkellerei, damit die hohe Qualität erhalten bleibt. Nur makelloses und erlesenes Erntegut wird für diesen Roséwein verwendet. In der Weinkellerei werden die gesammelten Trauben selektiert, behutsam aufgebrochen und gepresst. Dann erfolgt die Vergärung im Stahltank bei kontrollierten Temperaturen. Final reift der Wein dann noch einige Monate auf der Feinhefe, bevor er in die Flaschen abgefüllt wird.

Serviervorschlag für den Roséwein Domaine Lafage Coté Rosé

Damit der französische Roséwein Domaine Lafage Coté Rosé aus der Region Languedoc richtig gut mundet, empfehlen wir eine Trinktemperatur von 8 - 10 Grad C. Genießen Sie den fruchtigen Sommer-Rosé als Balkonwein oder auf der Terrasse – als Aperitif, solo oder auch zur Grillparty, Picknick oder zum Verwöhn-Dinner mit Pizza, Pasta, Salaten, Suppen, Tapas, Quiche, Geschmortem, Gegrilltem, Fleischgerichten, Gemüse- und Pfannengerichte; und auch Schalentiere, Fisch, Paella, Garnelen, Vorspeisen, Meeresfrüchte und Muscheln harmonieren wunderbar; ebenso natürlich ein schmackhafter milder Käse.

Grenache 60%, Cabernet Sauvignon 40% mehr
Hersteller: Domaine Lafage
Region: Languedoc
Weinsorte: Roséwein
Alkoholgehalt: 12.5%
Jahrgang: 2020
Trinktemperatur: 16° - 18°
Zusatzstoffe: Enthält Sulfite
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Domaine Lafage Coté Rosé"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Zuletzt angesehen